Einsatzberichte

In diesem Bereich beschreiben wir die Einsätze, bei denen die FF Büssau tätig werden musste. Abgebrochene Alarmfahrten, bzw. Einsätze bei denen wir aufgrund von ausreichenden Kräften vor Ort nicht mehr einschreiten mussten, werden hier nicht im Detail behandelt.

 
E/Nr. Datum Einsatzstichwort

Kurzbeschreibung

31/ 2018 30.08.2018 Feuer Klein Es wurde eine Rauchentwicklung auf einem landwirtschaftlichen Gelände gemeldet, es wurden aber nur Gartenabfälle verbrannt. Wir mussten nicht tätig werden.
30 / 2018 24.08.2018 Feuer 1 Nach Auslösung der BMA wurde auf Feuer 1 erhöht. In einem Technikraum wurde eine Rauchentwicklung festgestellt. Hierbei handelte es sich aber lediglich um eine überhitzte Pumpe, die Flüssigkeitsdampf erzeugte.
29 / 2018 07.08.2018 Feuer 2 Die Berufsfeuerwehr wurde zuerst zur ausgelösten Brandmeldeanlage alarmiert. Vor Ort wurde eine starke Verqualmung festgestellt. Da es sich um einen Chemiebetrieb handelte, wurde vorsorglich auf FEU 2 alarmiert. Die genaue Erkundung hat ergeben, das Papier in einem Ofen gebrannt hat. Abbruch
28 / 2018 28.07.2018 Feuer 1 Essen auf Herd, Abbruch auf Anfahrt
27 / 2018 20.07.2018 Feuer Wald 1 Flächenbrand auf einem Feld. Es brannten mehrere tausend Quadratmeter. Unser TLF (Tanklöschfahrzeug) löschte mit dem "Pump and roll" verfahren. Mit dem LF (Löschgruppenfahrzeug) wurden einige Glutnester gelöscht. Wir waren zusammen mit der FF Kronsforde, der Berufsfeuerwehr und zwei Landwirten im Einsatz.
26 / 2018 13.07.2018 Feuer 1 Es wurde ein Flammenschein in einem Verkaufsbereich gemeldet, stellte sich aber als defekte Leuchtstoffröhre heraus. Wir waren zusammen mit der Berufsfeuerwehr und der FF Wulfsdorf-Vorrade im Einsatz.
25 / 2018 04.07.2018 Feuer Wald 1 Flächenbrand auf einem Feld. Bei landwirtschaftlichen Arbeiten hat sich Stroh entzündet und das Feuer auf rund 2000 Quadratmeter ausgedehnt. Wir waren zusammen mit der FF Krummesse, der FF Wulfsdorf-Vorrade, der FF Kronsforde, der Flughafen- und der Berufsfeuerwehr im Einsatz. Einen Bericht zum Einsatz gibt es im Artikel von LN Online.
24 / 2018 03.07.2018 Feuer Wald 1 Böschungsbrand aufgrund der anhaltenden Trockenheit. Wir waren zusammen mit der FF Kronsforde im Einsatz. Einen Bericht zum Einsatz gibt es im Artikel von hl-live.
23 / 2018 02.07.2018 Feuer 1 Verdacht auf Gartenlaubenbrand. Vor Ort stellte sich heraus, das lediglich Gartenabfälle verbrannt wurden. Die Rauchentwicklung war aber so stark, dass Anwohner die Feuerwehr gerufen haben.
22 / 2018 22.06.2018 Feuer 1 Essen auf Herd, Abbruch auf Anfahrt
21 / 2018 18.06.2018 Feuer BMA Durch einen Rohrbruch kam es in einem Betrieb zum Austritt von warmen Substrat. Der Wasserdampf hat die Brandmeldeanlage ausgelöst. Wir waren zusammen mit der Berufsfeuerwehr im Einsatz und konnten die Anlage dem Betreiber übergeben.
20 / 2018 07.06.2018 Feuer BMA Fehlalarm
19 / 2018 26.05.2018 Feuer 1 Essen auf Herd, Abbruch auf Anfahrt
18 / 2018 24.05.2018 Feuer 1 Essen auf Herd; Alarmierung zusammen mit der FF Kronsforde
17 /2018 16.05.2018 Sonstiges Zusammen mit allen anderen Freiwilligen Feuerwehren der Stadt Lübeck wurden wir aufgrund des ca. 4 Stunden anhaltenden Stromausfalls alarmiert, um u.a. als Notrufannahmestelle zu dienen.
16 /2018 06.05.2018 Technische Hilfeleistung Tier Wir wurden zusammen mit der Berufsfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr Krummesse alarmiert. Ein Pferd war in einem Pferdeanhänger eingeklemmt. Einen Bericht zum Einsatz gibt es im Artikel von hl-live.

15 /2018

29.04.2018 Feuer 1 Es brannte Essen auf dem Herd. Unser TLF konnte die Alarmfahrt abbrechen.
14 /2018 24.04.2018 Feuer BMA Vor Ort keine Feststellung. Wir waren zusammen mit der Berufsfeuerwehr und unserem TLF im Einsatz.
13 /2018 23.04.2018 Feuer BMA Durch einen technischen Defekt kam es zur Auslösung der Brandmeldeanlage. Wir waren zusammen mit der Berufsfeuerwehr und unserem TLF im Einsatz.
12 /2018 17.04.2018 Feuer 2 Feuer in der Uniklinik. Die FF Büssau war mit 6 Kameraden im Einsatz. Einen ausführlichen Bericht zu dem Einsatz, gibt es im Artikel von hl-live.
11 /2018 14.04.2018 Feuer BMA Durch einen Rohrbruch kam es zu einem Austritt von warmen Substrat für Biogasanlagen. Der dabei entstandene Wasserdampf hat die Brandmeldeanlage (BMA) ausgelöst. Die FF Büssau war mit 8 Kameraden zusammen mit der Berufsfeuerwehr im Einsatz.
10 /2018 11.04.2018 Feuer 1 Abbruch während der Anfahrt, Essen auf Herd
09 /2018 07.04.2018 Feuer 1 Abbruch, Essen auf Herd
08 /2018 13.03.2018 Technische Hilfeleistung Durch die Niederschläge der vergangenen Wochen, drohte in mehreren Kellern Niederbüssaus Wasser einzudringen. Die Gärten der Anwohner standen bereits mehrere Zentimeter unter Wasser. Die FF Büssau pumpte die Wassermassen aus einem Drainageschacht in Richtung Elbe-Lübeck Kanal.
07 /2018 13.03.2018 Feuer 2

Durch Schweißarbeiten kam es zu einer Rauchentwicklung in der Uniklinik Lübeck. Die FF Büssau stand in Bereitstellung, musste aber nicht mehr tätig werden.

06 /2018 07.03.2018 Kleinbrand Feuerschein eines Ofens gab Anlass zur Alarmierung. Die FF Büssau war mit beiden Fahrzeugen und insgesamt 11 Kameraden im Einsatz.
05 /2018 31.01.2018 Kleinbrand Rauchmelder im Hochhaus hatte ausgelöst. Abbruch auf Anfahrt, da Feuer bereits aus war.
04 /2018 26.01.2018 Brandmeldeanlage Bei den Entsorgungsbetrieben hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Bei der Erkundung konnte kein Feuer festgestellt werden.
03 /2018 11.01.2018 Brandmeldeanlage Bei den Entsorgungsbetrieben wurde die Brandmeldeanlage durch handwerliche Arbeiten ausgelöst. Kein Feuer.
02 /2018 06.01.2018 Kleinbrand Es brannte ein Weihnachtsbaum in einem Zimmer. Die FF Büssau unterstützte die Berufsfeuerwehr.
01 /2018 05.01.2018 Technische Hilfeleistung

Der LZ-W 2 wurde zur Unterstützung ins Lauenburgische Kollow gerufen. Die FF Büssau hatte 2 Schichten je 3 Kameraden absolviert.

Bericht auf HL-live

       
31 /2017 20.12.2017 Kleinbrand Brand einer Matratze in einem Keller.
30 /2017 09.12.2017 Brandmeldeanlage Brandmeldeanlage wurde durch Rauchentwicklung eines Papp-Kaffeebechers in einer Mikrowelle ausgelöst. Kein Feuer.
29 /2017 08.12.2017 Kleinbrand Es brannte eine Gartenlaube in voller ausdehnung. Die FF Büssau stellte einen Atemschutztrupp und ergänzte die Wasserversorgung.
28 /2017 15.11.2017 Kleinbrand Abbruch auf Anfahrt, da ausreichend Personal an der Einsatzstelle.
27 /2017 26.10.2017 Kleinbrand Abbruch auf Anfahrt, da kein Feuer festgestellt werden konnte.
26 /2017 22.10.2017 Brandmeldeanlage Bei den Entsorgungsbetrieben hatte die Brandmeldeanlage zum zweiten Mal an einem Tag ausgelöst. Bei der Erkundung konnte wieder kein Feuer festgestellt werden.
25 /2017 22.10.2017 Brandmeldeanlage Bei den Entsorgungsbetrieben hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Bei der Erkundung konnte kein Feuer festgestellt werden.
24 /2017 30.09.2017 Kleinbrand Abbruch auf Anfahrt, da Feuer bereits aus war.
23 /2017 24.09.2017 Brandmeldeanlage Bei den Entsorgungsbetrieben hatte die Brandmeldeanlage ausgelöst. Bei der Erkundung konnte kein Feuer festgestellt werden.
22 /2017 06.09.2017 Technische Hilfe (Wasser) Ein Teil der Schleusenstraße war überflutet. Es bestand die Möglichkeit, dass Wasser in einen Keller gelaufen ist. Es wurde ein Gulli gereinigt und der Keller kontrolliert.
21 /2017 17.07.2017 Kleinbrand Es brannte Unrat in einer Feuertonne. Die FF Büssau musste nicht mehr tätig werden.
20 /2017 15.07.2017 Kleinbrand Abbruch auf Anfahrt, da kein Feuer festgestellt werden konnte.
19 /2017 20.06.2017 Kleinbrand Essen auf einem Herd fing Feuer. Die FF Büssau stellte den Sicherheitsatemschutztrupp und half beim Aufräumen der Einsatzstelle.
18 /2017 20.06.2017 Kleinbrand Eine Waschmaschine war heiß gelaufen und hat die Rauchmelder ausgelöst. Die FF Büssau war vor Ort, brauchte aber nicht mehr tätig werden.
17 /2017 10.06.2017 Technische Hilfe (Heißluftballon) Es drohte ein Heißluftballon in ein Wohngebiet zu stürzen. Die FF Büssau war in Bereitschaft im Gerätehaus.
16 /2017 08.06.2017 Technische Hilfe (Verkehrsunfall) Ein Linienbus der Stadtwerke war gegen eine Hauswand gefahren. Die FF Büssau war vor Ort, brauchte aber nicht mehr tätig werden.
15/ 2017 20.05.2017 Brand Klinik

In einem Heim für Menschen mit Behinderungen kam es zu einem Zimmerbrand. Die FF Büssau wurde zur Betreuung von Verletzten, Erkundung und Entrauchung des Gebäudes eingesetzt.

Bericht auf HL-live

14/ 2017

09.05.2017 Kleinbrand Es brannte eine Hecke -  Abbruch, da ausreichend Personal an Einsatzstelle.
13/ 2017 22.04.2017 Kleinbrand Brand im Gartengelände. Ohne Tätigkeit, da es sich um ein Brauchtumsfeuer handelte.
12/ 2017 21.04.2017 Kleinbrand Es brannte Unrat in einer Gartenlaube.
11/ 2017 07.04.2017 Kleinbrand Abbruch, Essen auf Herd
10/ 2017 06.04.2017 Sonstiges Abbruch - da Wasserdampf für Rauch gehalten wurde
09/ 2017 30.03.2017 Sonstiges Abbruch - Fehlalarm
08/ 2017 23.03.2017 Kleinbrand Schornsteinbrand - FF Büssau konnte wieder einrücken, da ausreichend Personal an Einsatzstelle
07/ 2017 17.03.2017 Kleinbrand Abbruch, Essen auf Herd
06/ 2017 12.02.2017 Kleinbrand Abbruch, Essen auf Herd
05/ 2017 31.01.2017 Kleinbrand Abbruch, Essen auf Herd
04/ 2017 20.01.2017 Kleinbrand Abbruch, da ausreichend Personal an Einsatzstelle
03/ 2017 16.01.2017 Kleinbrand Rauchentwicklung im Heizungskeller. Heizung im Objekt wurde abgeschaltet und dem Eigentümer übergeben. Keine weitere Tätigkeit bzw. Feststellung.
02/ 2017 12.01.2017 Kleinbrand Abbruch, da ausreichend Personal an Einsatzstelle
01/ 2017 04.01.2017 Technische Hilfe (Hochwasser)

Hochwassereinsatz in der Wallstraße in Lübeck. Die FF-Büssau wurde nacheinander zu zwei Einsatzstellen gerufen. Bei der ersten Einsatzstelle drohte Wasser in ein Gebäude einzudringen. Wir sicherten das Gebäude mit Hilfe von Sandsäcken.

Bei der zweiten Einsatzstelle stand das Erdgeschoß eines Mehrfamilienhauses bereits unter Wasser. Da permanent Wasser nachdrückte, mussten wir hier einige Stunden mit mehreren Pumpen arbeiten, damit der Schaden sich nicht verschlimmerte.

Bericht auf HL-live

       
26 /2016 26.12.2016 Kleinbrand  
25 /2016 08.12.2016 Kleinbrand  
24 /2016 22.11.2016 Kleinbrand  
23 /2016 10.10.2016 Kleinbrand

Küchenbrand - Unterstützung der BF Lübeck. Ein Trupp ging unter Atemschutz vor und barg persönliche Gegenstände der Anwohner aus dem verrauchten Gebäude.

Bericht auf LN online

22 /2016 29.09.2016 Kleinbrand Es brannte Laub in einem Gulli der Uni-Klinik -  Abbruch auf Anfahrt, da ausreichend Personal an Einsatzstelle.  
21 /2016 10.09.2016 Großbrand

Einsatz für unseren LZ-W (Löschzug Wasser). In Lübeck Schlutup kam es zu einem Großbrand, bei der die FF Büssau zusammen mit der FF-Steinrade den Einsatzabschnitt "Löschwasserversorgung aus öffenlichen Gewässer" übernahm. Die FF Büssau war dabei rund 6 Stunden im Einsatz.

Bericht auf HL-live

20 /2016 03.09.2016 Kleinbrand Im Einsatzgebiet sollte es zu einer Verpuffung mit Rauchentwicklung gekommen sein - keine Feststellung -> Abbruch
19 /2016 24.08.2016 Kleinbrand Es brannte in einem Kleingarten eine Tonne mit Gartenabfällen - Abbruch auf Anfahrt
18 /2016 03.08.2016 Kleinbrand Brand eines Containers in der Uni-Klinik -  Abbruch auf Anfahrt, da ausreichend Personal an Einsatzstelle.
17 /2016 14.06.2016 Mittelbrand (Übung) Alarmübung in Bliesdorf. Als Vorbereitung zur überörtlichen Löschhilfe, wurden wir zu einer Alarmübung in unseren Nachbarkreis gerufen. Simuliert wurde ein Kellerbrand. Die FF Büssau übernahm die Rettung von Personen im 1. OG über Leitern und im weiteren Verlauf die Belüftung des Gebäudes.
16 /2016 09.06.2016 Kleinbrand Küchenbrand - Ein Atemschutztrupp der FF Büssau unterstützte die Berufsfeuerwehr als Rettungstrupp und stand vor dem Gebäude in Bereitstellung
15 /2016 04.06.2016 Kleinbrand Küchenbrand - Nach 5 min. in Bereitstellung -> Abbruch, da ausreichend Personal an Einsatzstelle
14 /2016 03.05.2016 Kleinbrand Abbruch, da ausreichend Personal an Einsatzstelle
13 /2016 26.04.2016 Kleinbrand

Brand einer Stadtvilla. Die FF Büssau wurde zur Ablösung eingesetzt. Wir unterstützten beim Löschen von Glutnetsern und halfen beim Rückbau der Einsatzstelle.

Bericht auf HL-live

12 /2016 22.04.2016 Kleinbrand

Brand in einem Umkleideraum der Uni Klinik - Abbruch auf Anfahrt, da ausreichend Personal an Einsatzstelle.

Bericht auf HL-live

11 /2016 08.04.2016 Kleinbrand Küchenbrand - Ein Trupp unterstützte die Kräfte und ging mit einem Mehrgasgerät zur Erkundung vor. Zwei weitere Trupps waren mit Aufräumarbeiten beschäftigt.
10 /2016 24.03.2016 Kleinbrand Abbruch auf Anfahrtsweg, da ausreichend Personal an Einsatzstelle
09 /2016 07.03.2016 Kleinbrand Rauchentwicklung - Einsatzabbruch, da Essen auf dem Herd angebrannt war
08 /2016 25.02.2016
Kleinbrand
Brand eines Anbaus.
Bericht auf HL Live
07 /2016
17.02.2016
Kleinbrand
Wohnungsbrand - Abbruch, da ausreichend Personal an Einsatzstelle
06 /2016
16.02.2016
Kleinbrand
Abbruch auf Anfahrtsweg, da Fehlalarm durch defekten Rauchmelder
05 /2016
15.02.2016
Kleinbrand
Balkonbrand - Abbruch auf Anfahrtsweg, da ausreichend Personal an Einsatzstelle
04 /2016
21.01.2016
Kleinbrand
Kellerbrand - Abbruch auf Anfahrtsweg, da ausreichend Personal an Einsatzstelle
03 /2016
13.01.2016
Kleinbrand
Brand Bauwagen eines Kindergartens
Bericht auf HL-live
02 /2016
06.01.2016
LZ-W Einsatz
Schornsteinbrand - Einsatzabbruch, bzw. keine Tätigkeiten vor Ort
Bericht auf HL-live
01 /2016
01.01.2016
Kleinbrand
Ein Papiercontainer brannte in voller Ausdehnung und wurde von uns mit einen C-Rohr abgelöscht.
       
46 /2015
25.12.2015 
Kleinbrand

Bei einem Kleinbrand, vermutlich verursacht durch eine Leuchtrakete, bauten wir die Löschwasserversorgung zum Löschfahrzeug der BF auf.

Bericht auf HL-live
33 - 45 /2015
diverse
Kleinbrand

Rauchentwicklung - Einsatzabbruch, bzw. keine Tätigkeiten vor Ort

32/2015
01.07.2015
Wasserschaden
In einem Gebäude der Universität zu Lübeck war es zu einem Wasserschaden über 3 Etagen gekommen. Die FF Büssau wurde von der Werksfeuerwehr angefordert, um beim Aufnehmen des Wassers mittels Wassersauger zu unterstützen.
30/2015
24.06.2015
Großbrand
Auf der Lübecker Teerhofsinsel brannte auf einem Recyclinghof ein riesiger Haufen Autoreifen. Der Brand dauerte fast einen Tag und die FF Büssau wurde zur Ablöse eingesetzt. Während des Einsatzes übernahmen wir folgende Aufgaben: die Besetzung von 3 Tragkraftspritzen, die Versorgung der Einsatzstelle mit Treibstoff, Schlauchkontrolle an der Einsatzstelle, Eindämmung von kontaminiertem Löschwasser, Nachlöscharbeiten unter Atemschutz.
29/2015
19.06.2015
Wohngebäudebrand
In einem Mittelreihenhaus war es in der Küche zu einem Brand gekommen, welcher sich über das Treppenhaus auf das Obergeschoss ausdehnte. Die FF Büssau ging mit 2 Trupps und 2 C-Rohren zur Brandbekämpfung unter Atemschutz vor.
27/2015
11.06.2015
Flächenbrand
Im Lübecker Stadtteil Dummersdorf brannte eine größere Fläche mit Wald- und Heidebestand. Die FF Büssau wurde zusammen mit der FF Groß Steinrade als Löschzug Wasser (LZ-W) alarmiert. Wir unterstützten bei der Wasserversorgung und nahmen mit einem Trupp ein C-Rohr zur Brandbekämpfung vor.
19-25/2015
05.05.2015
Sturmschäden
Im Großraum Lübecks gab es nach einem Sturm viele umgestürzte  Bäume und heruntergefallene Äste, die durch uns mittels Kettensägen entfernt wurden.
11/2015
24.02.2015
Großbrand
Im Ortsteil Kronsforde brannten 2 landwirtschaftliche Wohn- und Nutzgebäude in voller Ausdehnung. Die FF Büssau übernahm zunächst die Evakuierung der im Brandrauch wohnenden Nachbarn. Wir unterstützten beim Aufbau der Löschwasserversorgung und nahmen auf der Gebäuderückseite 2 C-Rohre unter Atemschutz vor.
04-07/2015
11.01.2015
Sturmschäden
Im südlichen Lübeck gab es nach einem Sturm viele umgestürzte  Bäume und heruntergefallene Äste, die durch uns mittels Kettensägen entfernt wurden.
03/2015
09.01.2015
Sturmschäden
In Büssau gab es nach einem Sturm einige heruntergefallene Äste, die durch uns entfernt wurden.
01/2015
04.01.2015
Großbrand
Großbrand eines Stalles auf dem Gut Mönkhof. Die FF Büssau übernahm die Löschwasserversorgung, setzte einen Trupp zur Brandbekämpfung ein und war bei den Nachlöscharbeiten beschäftigt.